Blaustein: Beim Spaziergang belästigt! Mann mastrubiert vor 18-Jähriger

In Ehrenstein hat ein unbekannter junger Mann eine Spaziergängerin in der Nähe der Bahnlinie belästigt.

Blaustein: Beim Spaziergang belästigt! Mann mastrubiert vor 18-Jähriger

Nichts Böses ahnend war am Mittwochnachmittag gegen 13.45 Uhr eine Frau im Blausteiner Ortsteil Ehrenstein zu Fuß unterwegs. Ihr Weg führte sie auf dem Gehweg neben der Bahnlinie entlang.

Unbekannter zeigte sexuelle Handlungen

Auf Höhe einer der dortigen Holzbrücken sah die 18-Jährige einen ihr unbekannten Mann, der offenbar mastrubierte. Die junge Frau verständigte sofort die Polizei, die sofort die Ermittlungen aufgenommen.

Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 25 Jahre alten, 1,80 Meter großen Mann handeln. Er hatte dunkelblonde kurze Haare. Bekleidet war er mit einem schwarzen Trainingsanzug der Marke Adidas. Die 18-jährige Zeugin sah noch, dass er später mit einem dunklen Fahrrad davon fuhr.

Zeugen, die in Ehrenstein etwas beobachtet haben und Hinweise auf den Täter geben können, sollen sich bei der Polizei unter 0731 1880 melden.

Logo